Das letzte Heimspiel im Jahr 2016!
Der ERV Schweinfurt kommt am Sonntag, 17:00 Uhr.

Besonders gut erging es den Schweinfurtern bisher nicht, man liegt mit einem Punkt (Penalty gegen Ingolstadt) auf Platz 8, das letzte Spiel in Regen verlor man mit 12:0. Unsere Dragons haben in Schweinfurt klar mit 0:13 gewonnen. Immer, wenn es "allzu klar" aussieht, ist Vorsicht geboten - Der ERV hat nichts zu verlieren, aber wir! Kein Punkt darf abgegeben werden!

Unsere Cracks sind seit dem Auswärtsspiel in Ingolstadt wieder deutlich im Aufwind, das 9:3 gegen Regensburg war "Pflicht". Die Jungs haben diese Pflicht auch super erfüllt. Also gehen wir am Sonntag wieder voll ran: Punkte sammeln.

Die Young Dragons sind wieder mit dabei - und die wollen auch was sammeln! Wir sagen Danke für die Spenden vom letzten Sonntag, und wir machen das diesen Sonntag nochmal so!

Trotz Nikolaus war am Montag beim Training richtig was los. Schaut Euch mal die Bilder an, dann wißt Ihr, dass es sich lohnt, da mitzuhelfen. Die Aktion läuft unter dem Motto: Sei kein "Scrooge" sei ein Dragon! Kommt in die Halle, und verpasst unseren Cracks einen guten Heim-Abschluss!

Auswärts stehen jetzt noch Waldkirchen (18.12) und Regen (26.12) auf dem Spielplan, die Young Dragons müssen am 26.12. gegen Amberg ran.

 

Warum brauchen wir „Sponsoring“ -
Oder: Wir machen DAS EISHOCKEY, wir machen aber auch DIE WERBUNG für Ihr Unternehmen.

Mitterteich besitzt ein modernes Eissport-Zentrum mit einem großen Einzugsgebiet - der EHC ist das sportliche Aushängeschild der Stadt. Nur mit dem nötigen finanziellen Rückhalt können wir vorne dabei sein!

Die Werbung wird von vielen gesehen, Ihr Engagement als Sponsor wird geachtet werden. Ihre finanzielle Leistung wird in sportlichen Erfolg und Aufbau-Arbeit umgesetzt.

Wir möchten aber nichts umsonst! Was man in uns investiert, das bekommt man in sportlicher Form als Werbung wieder zurück. Beim EHC "geht die Post ab" - Senioren und Jugend sind jeden Cent wert!

Wir sind die "Mannschaft des Jahrs 2015", wie wäre es mit "Sponsor der Saison 2016/2017"